Fir­men
Fami­li­en­freund­li­cher Arbeit­ge­ber

80 % der als «Bes­te Arbeit­ge­ber» wahr­ge­nom­me­nen Unter­neh­men bie­ten Betreu­ungs­lö­sun­gen für die Kin­der ihrer Mit­ar­bei­ten­den an. Gute und vor allem finan­zier­ba­re Kin­der­be­treu­ung ist eines der Mit­tel, um dem Fach­kräf­te­man­gel und dem Kampf um Nach­wuchs­ta­len­te in der Schwei­zer Wirt­schaft ent­ge­gen­zu­wir­ken resp. den Anteil von Frau­en in Schlüs­sel- und Füh­rungs­po­si­tio­nen zu erhö­hen.

Vor­tei­le für Fir­men

Die Vor­tei­le, wenn Sie Ihren Mit­ar­bei­ten­den Betreu­ungs­plät­ze in der Kita Zau­bertruck­li offe­rie­ren, lie­gen auf der Hand:

  • Wahr­neh­mung als fami­li­en­freund­li­cher Arbeit­ge­ber am Arbeits­markt
  • Erlan­gung eines Wett­be­werbs­vor­tei­les durch Stei­ge­rung der Attrak­ti­vi­tät als Arbeit­ge­ber
  • Erhöh­te Rück­kehr­quo­te der Mit­ar­bei­te­rin­nen nach dem Mut­ter­schafts­ur­laub
  • Reduk­ti­on des Know­how-Ver­lusts durch Aus­schei­den qua­li­fi­zier­ter Mit­ar­bei­ten­den, ins­be­son­de­re Fach­frau­en
  • Tie­fe­re Fluk­tua­ti­on und gerin­ge­re Kos­ten für die Suche und Ein­ar­bei­tung neu­er Mit­ar­bei­ten­den
  • Stei­ge­rung der Mit­ar­bei­ter­bin­dung
  • Tie­fe­re Fehl­zei­ten und höhe­re Leis­tungs­be­reit­schaft der Mit­ar­bei­ten­den
Unser Ange­bot
Wir kön­nen Sie im The­ma «Ver­ein­bar­keit von Beruf und Fami­lie» mit mass­ge­schnei­der­ten Lösun­gen unter­stüt­zen.

Bei uns kön­nen Sie fixe Kita­plät­ze, Feri­en­plät­ze oder Plät­ze für Not­fall­si­tua­tio­nen für Ihre Mit­ar­bei­ten­den kau­fen.

Wir bera­ten Sie ger­ne!

Was zeich­net die Kita Zau­bertruck­li aus
  • Qua­li­tät & Kom­pe­tenz: Moti­vier­tes und pro­fes­sio­nel­les Kita-Team mit aner­kann­ter Aus­bil­dung
  • Lage: Bau­ern­haus im Grü­nen mit gros­sem Gar­ten & Spiel­platz (nur 8 Minu­ten von Solo­thurn ent­fernt)
  • Fle­xi­bi­li­tät: Lan­ge Öff­nungs­zei­ten (6.30 – 19.00 Uhr), 49 Wochen im Jahr; kein Min­dest­be­treu­ungs­um­fang pro Kind; indi­vi­du­el­le Feri­en­zeit wird nicht ver­rech­net
  • Brei­tes Ange­bot: Kin­der­ta­ges­stät­te, schul­er­gän­zen­de Tages­struk­tur, Mit­tags­tisch, Feri­en- & «Not­fall­be­treu­ung» für Kin­der ab 3 Mona­ten bis 12 Jah­ren
  • Kind im Mit­tel­punkt: Gros­ser Fokus auf indi­vi­du­el­le Ent­wick­lung der Kin­der (kogni­tiv, see­lisch, sozi­al, kör­per­lich)
  • Gesund­heit: Aus­ge­wo­ge­ne und gesun­de Mahl­zei­ten, her­ge­stellt aus regio­na­len und natür­li­chen Pro­duk­ten; vie­le Akti­vi­tä­ten in der Natur